Gesuche
Unbedingt benötigt

Jeanine Matthews

Aufnahmestopp

Ferox

Euer Team
Eric
, Nici
und Alex
werden eure Fragen beantworten & euch bei eueren Problemen helfen
Inplay
Chicago in der Zukunft: Die Welt ist in fünf Fraktionen unterteilt. Wie alle Sechzehnjährigen muss sich auch Beatrice einem Eignungstest unterziehen, um in eine der Fraktionen eingeordnet zu werden. Aber ihr Ergebnis ist nicht eindeutig: Sie ist eine Unbestimmte und somit eine große Gefahr für die Gemeinschaft. Aus Angst, ausgestoßen zu werden, verschweigt sie ihr Ergebnis und schließt sich den wagemutigen Ferox an. Dort gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das derer, die sie liebt, bedroht und muss sich zwangsläufig ihrem Mentor Four anvertrauen
Newsflash Was gibt es neues?Die Kategorien wurden neu angepasst und die Steckbriefvorlage wurde erneuert. Außerdem wurden die Regeln überarbeitet und die „Wer ist Online“ Anzeige ist ebenfalls erneuert worden
Divergent [RPG]


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 The road so far

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 04.08.14
BeitragThema: The road so far   Mo Jun 15, 2015 4:17 pm

Hallo! Smile

Wir würden gerne eure Partner werden. Hoffen auf positive Rückmeldung von euch. (:

Liebe Grüße!





The road so far
Demon in Lawrence


 Dean & Sam sind wieder unterwegs. Immer auf der Suche nach Übernatürlichem, begeben sie sich in die größtmögliche Gefahr. Auch diesmal waren sie auf der Suche nach einer Kreatur und kamen in einem Haus an. Nachdem sie die verängstigten Kinder im Wandschrank gefunden hatten, brachte Sam sie hinaus. Dean jedoch blieb in dem Haus - was sich als sehr unglückliche Situation herausstellte.

Mit Elektrizität wollte Dean die Kreatur töten, was ja auch funktioniert hat. Sie fiel zu Boden, eigentlich ein guter Grund sich zu freuen. Blöd jedoch, dass Dean im Wasser stand und so ebenfalls unter der Elektrizität leiden musste. Im Krankenhaus stellte sich heraus, dass Dean dadurch einen Herzinfarkt bekommen hat. Etwas was er nicht überleben sollte, aber was wären die beiden Brüder, wenn sie aufgeben würden?

Sam würde es nicht zulassen, dass sein großer Bruder stirbt. Nicht nachdem sein Dad verschwunden ist und seine Mom und seine Freundin durch den gelbäugigen Dämon getötet wurden. So findet Sam Roy Le Grange, ein Mann der seinen Bruder Dean heilen soll. Doch irgendwas läuft da gewaltig schief und sterbende Menschen zu retten, verstößt eindeutig gegen jedes Gesetz der Natur. Der Tod muss ausgeglichen werden, das Gleichgewicht von Gut und Böse bewahrt werden. Doch was bedeutet das für unsere beiden Brüder?

Und was passiert, wenn der gelbäugige Dämon plötzlich auch andere Kreaturen angreift? Wer steht auf welcher Seite und wieso bewegt sich alles auf Kansas zu? Denn je näher du kommst, desto mehr Unheil erwartet dich dort.  


  Unsere Links: Forum | Regeln | FSK Beschränkung | Wanted | Unwanted

- FSK 16 mit FSK 18 Bereich
- Supnernatural RPG-Forum
- Serienfiguren und erfundene Figuren spielbar
- Wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrennung
- Mindestpostlänge von 600 Zeichen
- Wir schreiben das Jahr 2005, wir spielen ab 01x12
- Den Verlauf entscheidet ihr selbst  
- Auch Personen aus anderen Staffeln spielbar





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

The road so far

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Road to Roseville - ein DM Spielbericht
» Road to Birmingham (Yavin Open & Regional)
» Road to 6000 !!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Divergent [RPG] :: Partnerbereich :: Unsere Partner-