Gesuche
Unbedingt benötigt

Jeanine Matthews

Aufnahmestopp

Ferox

Euer Team
Eric
, Nici
und Alex
werden eure Fragen beantworten & euch bei eueren Problemen helfen
Inplay
Chicago in der Zukunft: Die Welt ist in fünf Fraktionen unterteilt. Wie alle Sechzehnjährigen muss sich auch Beatrice einem Eignungstest unterziehen, um in eine der Fraktionen eingeordnet zu werden. Aber ihr Ergebnis ist nicht eindeutig: Sie ist eine Unbestimmte und somit eine große Gefahr für die Gemeinschaft. Aus Angst, ausgestoßen zu werden, verschweigt sie ihr Ergebnis und schließt sich den wagemutigen Ferox an. Dort gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das derer, die sie liebt, bedroht und muss sich zwangsläufig ihrem Mentor Four anvertrauen
Newsflash Was gibt es neues?Die Kategorien wurden neu angepasst und die Steckbriefvorlage wurde erneuert. Außerdem wurden die Regeln überarbeitet und die „Wer ist Online“ Anzeige ist ebenfalls erneuert worden
Divergent [RPG]


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Tris,Eric und Rena

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
BeitragThema: Tris,Eric und Rena    Fr Mai 23, 2014 7:12 am

Reihenfolge zum posten: Tris,Rena und dann Eric (Hoffe es ist okay so ^^')

Es war gegen 8 Uhr als Four zu uns Initianten kam und uns auf eine ziemlich unsanfte Art aufweckte. Er klopfte mit etwas gegen eine Metallstange und das Licht ging an. Ich öffnete die Augen und sah mich um. "Ich erwarte euch in 2 Minuten in der Grube!" Sagte er und entfernte sich dann wieder von uns allen. Ich seufzte leise und setzte mich dann auf. Die letzte Nacht hatte ich kaum geschlafen,da ich neben mir Al hörte. Er hatte in der Nacht wieder geweint. Warum weiß ich nicht. Aber darauf ansprechen würde ich ihn auch nicht. Als ich mit dem anziehen fertig war lief ich mit den anderen in die Grube. Es waren fast nur die Initianten da mit Four. Und im Hintergrund stand Eric. Ich mochte Eric nicht wirklich. Er machte mir eher angst. Aber ich zeigte es nicht vor ihm. Ich stellte mich neben Rena mit der ich schon öfters trainiert hatte und wartete darauf,was jetzt kommen würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
BeitragThema: Re: Tris,Eric und Rena    Fr Mai 23, 2014 2:08 pm

Ich fühlte mich recht fehl am platz bei den Ferox. Noch. Aber ich war entschlossen, mich gut einzuleben. Die erste Trainingsphase ging schon recht heftig los, aber dieses geweckt werden ging mir noch mehr auf die nerven. Bei den Candor, wo ich herkam, war es anders. Aber da war ich nicht mehr und damit musste ich klarkommen. Ich hatte aber echt Angst, rauszufliegen, denn ich war am letzten Platz über der roten Linie und wenn ich noch einen Kampf verlieren würde, würde ich darunter sein. Da meine einzige Stärke im Schiessen bestand und ich im kämpfen recht schlecht war hatte ich nicht allzu grosse Chancen das wieder einholen zu können. Ich hatte schon ein paar blaue Flecken an Armen und Beinen von den Kämpfen, die mir auch beim laufen schmerzten. Wir standen früh auf und gingen in die Grube, ich hoffe nur noch, das wir heute nicht kämpfen müssten. Tris, die ich recht in Ordnung fand, stellte sich neben mich. "Und? Was hälst du von dem ganzen?" Fragte ich sie so unauffällig es eben ging. Ich wusste nicht genau, was es bringen sollte einander zu schlagen aber ich versuchte es zumindest zu verstehen.
Nach oben Nach unten
Ferox Anführer
avatar
Anzahl der Beiträge : 1101
Anmeldedatum : 01.01.13
Alter : 26
BeitragThema: Re: Tris,Eric und Rena    Fr Mai 23, 2014 9:55 pm

Die Initianten hatten sich ziemlich pünktlich in der Grube eingetroffen und versammelten sich nun um Four und mich. Ich musterte alle und mein Blick blieb kurz an Tris hängen. Doch dann sah ich auch schon wieder alle an. „Heute beginnt die 2. Phase eurer Initiation weswegen uns die letztplatzierten verlassen werden“ kündigte ich an und sah dann auf die Tafel,wo langsam die Namen erschienen. „Die jenigen die nun unter der Roten Linie stehen können gehen,da wir keine Zeit mehr mit euch verschwenden wollen“ fügte ich noch hinzu,nachdem sich alle Namen auf der Tafel befanden. Tris und Rena standen noch auf der Tafel über dem roten Strich,was mich ziemlich überraschte,da beide am Anfang ziemlich schlecht waren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/StrawberryCakereal
Gast
Gast
BeitragThema: Re: Tris,Eric und Rena    Sa Mai 24, 2014 10:16 am

Als Eric ankündigte,dass heute die 2. Phase beginnen würde und dass die jenigen,die unter der Roten Linie stehen die Fraktion verlassen müssten stockte es mir der Atem. Wahrscheinlich bin ich unter der Roten Linie...dachte ich und starrte dann auf die Tafel. Ich hielt mit meinen Händen den Saum meines T-Shirts fest,damit man mir nicht ansehen konnte wie sehr ich zitterte.
Als alle Namen auf der Tafel erschienen waren seufzte ich erleichtert auf und sah kurz nach hinten,wo sich ein paar Initianten abwendeten. Wahrscheinlich waren es die,die es nicht in die 2. Phase geschafft haben. Ich sah kurz zu Rena und grinste. „Ich bin froh,dass wir es geschafft haben“ sagte ich zu ihr. Dann sah ich wieder zu Eric und wartete darauf,dass wir endlich gehen konnten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
BeitragThema: Re: Tris,Eric und Rena    Sa Mai 24, 2014 10:26 am

Ich verschränkte die Arme vor meiner Brust. Klar war ich froh, eine Runde weiter zu sein, aber ich wurde trotzdem unruhig. "Ja ich auch... Aber ich traue drm ganzen nicht. Was wohl jetzt kommen wird?" Fragte ich sie. Ich ahnte schon, das die zweite Phase noch schlimmer als die erste sein würde, aber ich hatte keine Ahnung was uns erwartete, und das machte mich sehr nervös und ungeduldig. Ich musste das jetzt einfach wissen. "Was genau erwartet uns in der zweiten Phase?" Fragte ich laut und sag dabei zu Eric nach vorne.
Nach oben Nach unten
Ferox Anführer
avatar
Anzahl der Beiträge : 1101
Anmeldedatum : 01.01.13
Alter : 26
BeitragThema: Re: Tris,Eric und Rena    Sa Mai 24, 2014 8:28 pm

Irgendjemand hatte die Frage gestellt,was die Initianten in der 2.Phase erwarten würde. Mein Blick fiel auf Rena,von der die Frage kommt. „Das findest du schon raus“ meinte ich zu ihr und verschränkte die Arme hinter dem Rücken. Four erklärte allen,wohin sie nachher gehen müssten und wann sie spätestens dort sein müssen. Dann erwähnte er,dass ich dabei sein sollte,da ich einer der Anführer war und ich sah ihn an. Ich hatte heute zwar nichts zu tun,aber mit ihm mit zu gehen,wäre bestimmt langweilig. Aber mir blieb nichts anderes übrig. „Ihr habt 1 Stunde Zeit bis die 2. Phase beginnt“ meinte ich und sah alle an. Four fügte noch hinzu,dass sie in dieser 1 Stunde machen konnten,was sie wollten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/StrawberryCakereal
Gast
Gast
BeitragThema: Re: Tris,Eric und Rena    Sa Mai 24, 2014 10:16 pm

Eric gab auf Renas frage eine ziemlich freche Antowrt. Naja für mich kam es jedenfalls zu rüber. Ich sah mich kurz um und sah,dass sich die Initianten langsam entfernten. Wir hatten eine Stunde Zeit,bevor Phase 2 beginnen würde. „Was hast du jetzt vor die 1 Stunde?“ fragte ich Rena und sah sie dabei an. Vielleicht könnten wir ja was zusammen machen dachte ich und wartete dann auf ihre Antwort. Bevor ich den Raum mit ihr verließ,sah ich noch einmal zu Eric und Four. Aber sie sahen sich nicht einmal an und verließen ebenfalls den Raum. Wahrscheinlich war Eric von der Idee,Four mit Phase 2 zu helfen nicht wirklich begeistert.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
BeitragThema: Re: Tris,Eric und Rena    Sa Mai 24, 2014 10:37 pm

Ich zuckte mit den schultern. "Ich werd mich wohl etwas hinlegen oder so" sagte ich. Ich hatte keine Idee, ich war viel mehr damit beschäftigt, zu überlegen was uns später erwartete. "Ich frage mich was später passieren wird..." Sagte ich nachdenklich. Ich durfte in der zweiten Runde nicht wieder so miserabel sein wie in der ersten. Ich wollte allen beweisen, dass ich es besser kann. "Sag mal, was war eigentlich dein Testergebnis?" Fragte ich Tris spontan, als mit die Frage in den Sinn kam
Nach oben Nach unten
Ferox Anführer
avatar
Anzahl der Beiträge : 1101
Anmeldedatum : 01.01.13
Alter : 26
BeitragThema: Re: Tris,Eric und Rena    Mo Jun 09, 2014 5:03 pm

Die ganze Stunde verbrachte ich damit Four bei den vorbereitungen zu Helfen. Es war zwar etwas neevig,vorallem mit ihm,aber es war mein Job.
Nach einer Stunde kamen auch schon die Initianten vor den Raum. Sie setzten sich alle hin und warteten. Four meinte,dass ich den ersten Initianten rein rufen sollte. Peter. Ich öffnete die Tür und sah die Initianten an. "Peter du machst den Anfang" verkündetete ich und er stand auf. Dann schloss ich die tür und stellte mich zu dem Gerät,während Four Peter das Serum injizierte.
Four und ich beobachteten den ganzen ablauf auf dem Pc während Peter in seiner Angstlandschaft war. Nach einer Zeit wachte er auf,und brachte ihn nach draußen. "Rena du bist die nächste" verkübdetete four und wartete auf die Initiantin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/StrawberryCakereal
Gesponserte Inhalte
BeitragThema: Re: Tris,Eric und Rena    

Nach oben Nach unten
 

Tris,Eric und Rena

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» [Shinigami] Eric Slingby
» Denver Post 2008/09 (#16 - heute)
» Rena Ryūgū

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Divergent [RPG] :: Papierkorb :: Np-Archiv-